Wie bekomme ich blaue Orchideen?

Du musst mit einer Spritze blaue Farbe in den Blütentrieb pressen. Dies funktioniert auch mit anderen Farben.Weniger gut funktioniert es, wenn Du die Orchidee in farbigem Wasser tauchst. Hier wird nur wenig Farbstoff zur Blüte transportiert.

Wie giftig sind Orchideen für Katzen?

Bezogen auf unsere Katzen müsste die Frage eigentlich lauten, wie gefährlich die Katze für die Orchidee ist. Sie haben sich bisher noch für keine Orchidee interessiert. Aber schon die eine oder andere von der Fensterbank geworfen.

Ist eine Orchidee Unkraut?

Das ist reine Ansichtssache. In Ländern Mittelamerikas und im nördlichen Südamerika wachsen regelrechte Hecken von Epidendrum radicans. Bei diesen Massen kann im Grunde von einem Unkraut gesprochen werden. Die meisten Orchideen neigen jedoch nicht zu solch starken Wachstum.

Warum sind Orchideen so beliebt?

Sie haben eine lange Blühphase. Bilden zahlreiche Blüten in einer schier endlosen Farbenvielfalt aus. Sie sind einfach zu pflegen. Auch heißt es, dass wenn man sich einmal mit Orchideen beschäftigt hat, von ihnen nie wieder wegkommt.

Was heißt Orchidee auf Deutsch?

Die Gattung Orchis gab der gesamten Familie den Namen. Orchis sind Orchideen die im Boden zwei Knollen ausbilden, die an die Hoden von Knaben erinnert. Daher auch die Bezeichnung Knabenkräuter. Orchidee heißt aus dem griechischen Übersetzt also Hoden.