Die liegt meist an kaputten Wurzeln. Kann jedoch auch auf zu kalte Wurzeln hindeuten. Wichtig ist die Wurzelgesundheit zu prüfen und falls notwendig, die Orchidee umtopfen. Steht die Orchidee z.B. auf einer zu kalten Fensterbank, dann hilft z.B. Filz als Dämmschicht zwischen der Fensterbank und dem Topf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert