• Eine Schere für Orchideen benötigst Du immer.
  • Dünger für gutes Wachstum ist ein Must-Have
  • Schädlingsfrei immer griffbereit zu haben, macht Sinn für Neuanschaffungen und die wertvolle Sammlung.
  • eine Gießkanne mit langem Ausgießer
  • idealerweise zwei Sprühflaschen eine mit und eine ohne Dünger, so kannst Du deinen Orchideen auch immer mal wieder eine Blattdüngung anbieten.
  • Orchid Myst, das original für den Fall, dass Ihr es nicht aus vorhandenem Dünger selbst anmischen wollt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert